VERSAND UND RÜCKGABE

LIEFERBEDINGUNGEN, VERSAND- UND RÜCKGABEBEDINGUNGEN

.

1. Versand und Lieferung: Die Podere San Bartolomeo Farm wird erforderlichenfalls durch spezielle Kuriere und Versender einschließlich DHL oder andere, die dem Kunden zum Zeitpunkt des Abschlusses des Versands per E-Mail mitgeteilt werden, übermittelt der Bestellung für den Versand liefert die angeforderten Produkte an die Kunden an die Adresse, die zum Zeitpunkt der Bestellung im Formular "Käufe" angegeben ist.

2. Der Vertrag kommt mit der Übergabe des Grundstücks durch die Farm Podere San Bartolomeo an den Kurier zustande. Für den Transport und die Lieferung der Waren gelten die Bedingungen des vom Kurier festgelegten Transportvertrags.

Beispielsweise wird von DHL als üblicher Kurier der Firma Podere San Bartolomeo bezeichnet. https://www.logistics.dhl/it-it/home/le-nostre-divisioni/inoltro-globale/servizio-clienti/termini-e-condizioni.html

6. DHL-Haftung

6.1 In Bezug auf jede einzelne Sendung ist die Haftung von DHL für internationale Luftfracht (einschließlich der Hypothesen, in denen zusätzliche Bodentransportdienste durchgeführt werden) für Verluste und Schäden gemäß den Bestimmungen des Übereinkommens von Montreal oder Warschau, sofern zutreffend, oder mangels Übereinkommen zum niedrigeren Wert aus (i) dem aktuellen Marktwert und dem angegebenen Wert oder (ii) 19 Sonderziehungsrechten pro Kilogramm (ca. USD 26 pro Kilogramm) bis zu einem Höchstbetrag von USD 100 (vereinbart in 80 €). Diese Grenze gilt auch für alle anderen Transportmittel, außer wie unten angegeben.
Für den internationalen Landverkehr ist die Haftung von DHL für Verluste und Schäden gemäß dem International Road Freight Convention (CMR) auf den niedrigeren Wert aus (i) dem tatsächlichen Marktwert und dem angegebenen Wert oder ( ii) bei 8,33 Sonderziehungsrechten pro Kilogramm (ca. USD 14) bis zu einem Höchstbetrag von 100 USD (vereinbart in 80 €) Für Inlandstransporte ist die Haftung von DHL für Verluste und Schäden auf 1 € pro Stück begrenzt Kilogramm bis maximal 30 €.
Wenn der Absender beabsichtigt, Schäden für andere als die oben genannten Beträge zu decken, muss er eine spezifische Werterklärung abgeben und eine Versicherung beantragen, wie in Punkt 8 unten beschrieben, oder direkt eine Versicherung abschließen. Die Haftung von DHL ist streng auf Verluste und direkte Schäden an der Sendung beschränkt, soweit in Abschnitt 6 dieses Dokuments angegeben. Eine Entschädigung für sonstige Verluste oder Schäden ist ausgeschlossen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Verluste in Bezug auf Gewinn, Gewinn, Zinsen, Verlust von Chancen), unabhängig von der Art des Verlusts oder Schadens, auch wenn das Risiko eines Schadens besteht Ein potenzieller Verlust oder ein möglicher Schaden wurde DHL mitgeteilt oder war DHL anderweitig bekannt.
6.2 DHL verpflichtet sich, alles zu tun, um sicherzustellen, dass die Sendungen in Übereinstimmung mit den von DHL mitgeteilten Lieferzeiten geliefert werden, ohne diesbezüglich eine Garantie zu geben, da diese Lieferzeiten als indikativ anzusehen sind, nicht bindend und nicht bindend sind eine vertragliche Verpflichtung. DHL haftet nicht für Verluste oder Schäden, die durch Verzögerungen verursacht wurden. Der Absender kann jedoch für bestimmte Sendungen eine Entschädigung gemäß der Geld-zurück-Garantie-Disziplin verlangen.

3. Zahlungsmethoden

Die Zahlung für Bestellungen kann auf folgende Arten erfolgen:
3.1. Paypal: Über diese Zahlungsweise werden zusammen mit dem Abschluss der Online-Transaktion alle Finanzinformationen (Kartennummer, Ablaufdatum usw.) automatisch über ein verschlüsseltes Protokoll an das Referenzbankinstitut weitergeleitet, das diese bereitstellt Belastung des Girokontos des Kunden die Zahlung des Betrags, der sich auf den getätigten Kauf bezieht.

Die Podere San Bartolomeo Farm verwendet das Kreditkartenzahlungssystem in PayPal-Verbindungen.
3.2. Im Falle einer Stornierung der Bestellung, sowohl durch den Kunden, wie im folgenden Artikel beschrieben, als auch durch Podere San Bartolomeo, im Falle der Nichtannahme der Bestellung selbst, wird die Stornierung der Transaktion beantragt. Nach Durchführung des Transaktionsstornierungsvorgangs kann das Unternehmen in keinem Fall für direkte oder indirekte Schäden haftbar gemacht werden, die durch die Verzögerung der Transaktion verursacht werden.
3.3. Während des Kaufvorgangs kann das Unternehmen zu keinem Zeitpunkt die Informationen bezüglich der Kreditkarte des Käufers kennen, die über eine sichere Verbindung direkt an die Website der Bank übertragen werden, die die Transaktion verwaltet. Kein Computerarchiv des Unternehmens selbst speichert solche Daten. Daher kann Podere San Bartolomeo in keinem Fall für die betrügerische und illegale Verwendung von Kreditkarten durch Dritte verantwortlich gemacht werden, wenn für gekaufte Produkte bezahlt wird.

3.4. Kreditkarte: Die vertraulichen Daten der Kreditkarte (Kartennummer, Inhaber, Ablaufdatum, Sicherheitscode) werden verschlüsselt und somit an den Zahlungsmanager übermittelt. Das Unternehmen hat daher niemals Zugriff auf die Daten der Kreditkarte, die der Kunde für die Zahlung der Produkte verwendet, und speichert diese nicht, selbst wenn diese zum Speichern der Kreditkarten verwendet werden, mit Ausnahme der Daten, die sich nur auf den Inhaber beziehen etwas Papier.
3.5. Vorauszahlung: Bei Zahlung per Vorauszahlung wird die vom Kunden bestellte Bestellung bis zum Erhalt des Überweisungsnachweises bearbeitet und bis spätestens spätestens per E-Mail an info@poderesanbartolomeo.com an die Farm Podere San Bartolomeo gesendet mehr als 5 Werktage ab dem Datum der Annahme der Bestellung. Der Versand der bestellten Artikel erfolgt erst nach der tatsächlichen Gutschrift des auf dem Girokonto des Unternehmens fälligen Betrags, der innerhalb von 7 Arbeitstagen ab dem Datum der Auftragsannahme erfolgen muss.

3.6 BANKKOORDINATEN
Die für die Zahlung per Banküberweisung erforderlichen Bankreferenzen werden nach Eingang der Bestellung mit einer speziellen E-Mail von der Farm Podere San Bartolomeo mitgeteilt.
Über diese Fristen hinaus gilt die Bestellung als automatisch storniert.
Der Grund für die Überweisung muss die Referenznummer der Bestellung, den Vor- und Nachnamen des Verbrauchers oder den Namen des Unternehmens oder der natürlichen Person enthalten, wenn es sich um einen Fachmann handelt.

4. Bei Lieferung der Ware durch den Kurier ist der Kunde zu überprüfen: ob die Menge der bestellten Ware den Angaben in der Bestellung entspricht, ob die Verpackung intakt, nicht beschädigt oder nass oder verändert ist Verschlussmaterialien.

Schäden müssen unverzüglich dem Kurier gemeldet werden, der die Lieferung vornimmt.
Sobald das Kurierdokument unterschrieben wurde, kann der Kunde keine Einwände gegen die äußeren Merkmale der gelieferten Ware erheben.

5. Lieferzeiten: Die Lieferzeiten werden vom Kurier festgelegt. Die auf den Online-Shop-Seiten der Website angegebenen Zeiten sind Richtwerte und in jedem Fall mit der Aktivität des Kuriers verbunden.

In Bezug auf die Vorbereitung der Sendung für die Lieferung an den Kurier wird die Podere San Bartolomeo-Farm innerhalb von 3 Arbeitstagen nach Abschluss der Bestellung mit derselben fortfahren, mit Ausnahme unterschiedlicher Fristen, die sich aus der Verfügbarkeit des Produkts oder aus organisatorischen Anforderungen ergeben, die unverzüglich über und mitgeteilt werden .mail an den Kunden.

6. Verzögerungen bei der Lieferung: Verzögerungen bei der Lieferung der Waren können weder der Farm Podere San Bartolomeo zugeschrieben oder zugeschrieben werden, noch kann das Unternehmen in irgendeiner Weise für Schäden verantwortlich sein, die durch den Kurier im Zusammenhang mit verspäteter Lieferung verursacht wurden der Ware an den Kunden oder an Dritte, dh den mit der Lieferung der Ware an den Kurier selbst geschlossenen Vertrag.

7. Nichtlieferung: Wenn der Kurier, der die Waren liefert, niemanden an der angegebenen Adresse findet, deponiert er die Waren in dem auf dem Karton angegebenen Lager, das an Ort und Stelle zurückgelassen wird. Nach 30 Tagen Lagerung wird die Ware an das Unternehmen zurückgeschickt und der Kunde kann keine Rechte geltend machen. Alle direkten und indirekten Kosten trägt der Kunde vollständig.
Die Podere San Bartolomeo Farm wird die Zahlung der Waren als Strafe zurückhalten.
Wenn der Kunde das Unternehmen auffordert, die Produkte bei Nichtlieferung bestellen und bezahlen zu lassen, muss er die Farm Podere San Bartolomeo innerhalb von 48 Stunden per E-Mail anfordern. Alle weiteren Versandkosten gehen zu Ihren Lasten.

8. Liefer- und Verpackungskosten: Falls fällig, werden diese je nach Art der Bestellung vom Preis der Produkte getrennt und bei der Bestellung ausdrücklich angegeben.

9. Steuerbeleg / Rechnung: Für jede Bestellung auf der Website stellt die Farm Podere San Bartolomeo eine Quittung und / oder Rechnung aus, auf der der Preis aller Artikel angegeben ist und die im Paket enthalten ist. Der elektronischen Rechnungsanforderung muss bei der Bestellung der Code des Empfängers beigefügt sein.

10. Rückgaberecht: Die Nichtübereinstimmung der bestellten Waren mit den gelieferten Waren muss der Farm Podere San Bartolomeo unverzüglich mitgeteilt werden.

10.1. Widerrufsrecht: Gemäß Art. 5 DL 185/1999, wenn der Kunde Verbraucher ist, hat er das Recht, aus irgendeinem Grund vom Kaufvertrag zurückzutreten, ohne Erläuterungen und ohne Vertragsstrafe, außer wie in diesem Artikel angegeben.
Es ist zu beachten, dass dieses Recht ausschließlich natürlichen Personen vorbehalten ist, den Verbraucherkunden, die die Waren zu Zwecken kaufen, die nicht referenzierbar sind und nicht mit ihrer beruflichen Tätigkeit in Zusammenhang stehen. Für professionelle Kunden, natürliche oder juristische Personen, die im beruflichen Kontext in Bezug auf den Kaufvertrag handeln, besteht kein Widerrufsrecht. Um dieses Recht auszuüben, muss der Verbraucher dem landwirtschaftlichen Unternehmen Podere San Bartolomeo die Absicht nachweisen, innerhalb von 14 Arbeitstagen ab dem Datum des Wareneingangs bei Waren oder ab dem Tag des Abschlusses des Online-Dienstleistungsvertrags zurückzutreten. Diese Mitteilung muss per Einschreiben mit Empfangsbestätigung an Podere San Bartolomeo gesendet werden. Einfaches landwirtschaftliches Unternehmen mit Sitz in Santa Luce (PI), Via San Bartolomeo 19, immer innerhalb der oben genannten Frist von 14 Tagen, gefolgt von einer Bestätigung an per Einschreiben mit Empfangsbestätigung, versandt innerhalb der folgenden 48 Stunden. Sobald die oben genannte Widerrufserklärung eingegangen ist, teilt das Unternehmen dem Verbraucher schnell die Anweisungen zur Rücksendung der Ware intakt und in der Originalverpackung mit, die innerhalb der folgenden 48 Stunden erfolgen muss.
10.2. In jedem Fall unterliegt das Widerrufsrecht jedoch folgenden Bedingungen:

- Dieses Recht gilt für das gesamte gekaufte Produkt. Es ist nicht möglich, nur einen Teil des gekauften Produkts zurückzuziehen.
- Die gekaufte Ware muss intakt sein und ohne Mängel in der Originalverpackung in allen Teilen (einschließlich Verpackung sowie Dokumentation und Zubehör) zurückgesandt werden.
- Dieses Recht gilt nicht für Produkte, die nach Maß gefertigt oder eindeutig personalisiert sind.

10.3. Die Versandkosten für die Rücksendung der Ware trägt der Verbraucher vollständig. Bis zur Empfangsbestätigung im Lager von Podere San Bartolomeo unterliegt die Ware der vollen Verantwortung des Verbrauchers.
In jedem Fall haftet das Unternehmen in keiner Weise für Schäden oder Diebstahl / Verlust von Waren, die durch nicht versicherte Sendungen zurückgegeben werden.
10.4. Podere San Bartolomeo erstattet dem Verbraucher im Falle eines Widerrufs den vollen bereits gezahlten Betrag innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum des Wareneingangs und in jedem Fall spätestens 30 Tage nach Mitteilung des Verbrauchers. Es liegt in der Verantwortung des Verbrauchers, unverzüglich die Bankdaten anzugeben, unter denen die Rückerstattung erfolgen soll (IBAN-Code des Rechnungsinhabers).
10.5. Das Widerrufsrecht geht verloren, wenn die wesentliche Integrität des Eigentums (Verpackung und / oder Inhalt) fehlt, wenn der Hof Podere San Bartolomeo Folgendes feststellt:
- das Fehlen der Außenverpackung und / oder der Originalverpackung;
- das Fehlen integraler Elemente des Produkts;
- Beschädigung des Produkts aus anderen Gründen als dem Transport.
Im Falle des Verlustes des Widerrufsrechts wird der Podere San Bartolomeo die gekaufte Ware an den Absender des Verbrauchers zurücksenden und die Versandkosten diesem in Rechnung stellen.

10.6 Rücksendung des Produktes bei fehlerhafter Ware. Der Kunde kann das Produkt zurücksenden, es sei denn, dies ist in den vorherigen Punkten angegeben, wenn die Ware nicht den Anforderungen der Bestellung entspricht. In diesem Fall können Sie die Erneuerung der Sendung oder die Rückgabe des an die Farm gezahlten Betrags beantragen. Im Falle der Ausübung dieser Fähigkeit muss der Kunde eine E-Mail an das Unternehmen senden, in der die Art der Nichteinhaltung angegeben ist. Das Unternehmen gibt durch Beantwortung der oben genannten E-Mail an, wie die Rücksendung zu verwalten ist.

Podere San Bartolomeo Bauernhof

PODERE SAN BARTOLOMEO©. Proudly created with Wix.com